http://www.internetsiegel.net

Bodeneinbauleuchten - LED-Bodeneinbaustrahler effizient und hochwertig

Hier finden Sie mehr als 200 Bodeneinbauleuchten und Bodeneinbaustrahler Modelle für den Betrieb vieler Leuchtmittel. Sie haben bei unseren Garteneinbaustrahler bzw. Bodeneinbaulampen die Wahl zum nutzen von Halogenlampen, Halogenmetalldampflampen, Energiesparlampen und Leuchtstofflampen. Alle Bodeneinbauleuchten besitzen wie Bodeneinbaustrahler einen eigenen  Einbautopf. Sie werden in der Regel deckenbündig ins Erdreich eingebaut, das kann als lose Variante direkt in den Boden gesehen oder aber auch in ein Kiesbett eingebettet bzw. einbetoniert geschehen. Mit unseren Garteneinbaustrahler und Bodeneinbaustrahler können Sie in Ihrer Aussenbeleuchtung die verschiedensten Stimmungen in Ihrem Garten erzeugen - Ihre Hausfassade können Sie mit farbigen Halogenmetalldampflampen effektvoll anstrahlen - Ihre Büsche und Bäume lassen sich stimmungsvoll mit farbigen Halogenlampen in einer Bodeneinbauleuchte interessant erscheinen oder Sie beleuchten aus Sicherheitsgründen Ihre Hofeinfahrt und Garage oder Carport gezielt mit Bodeneinbaustrahler und Halogenlampen.Werbeflächen lassen sich gezielt aus dem  unteren Bodenbereich modern anstrahlen. Weitere Strahler mit LED-Technik finden Sie ebenfalls in unserem Aussenleuchten Angebot. Diese Leuchten erhalten Sie in verschiedenen IP-Schutzarten - alle unsere Modelle sind absolut wasserdicht und können bedenkenlos im Aussenbereich eingesetzt werden. Bitte beachten Sie auch unser breitgefächertes Angebot an LED-Bodeneinbauleuchten sowie LED-Aussenwandleuchten  und LED-Wandeinbauleuchten für Ihre persönliche Außenbeleuchtung. Bei Fragen zu unseren Bodeneinbauleuchten und Bodeneinbaustrahler senden Sie uns bitte eine Email.

Bodeneinbaustrahler - moderne Außenleuchten zum Einbau ins Erdreich

Bodeneinbauleuchten sowie auch Bodeneinbaustrahler sind in der Außenbeleuchtung nicht mehr wegzudenken. Es handelt sich hierbei um eine Einbauleuchte mit einem Lichtaustritt am Erdniveau. Es handelt sich hierbei um sehr zweckmäßige Leuchten. Sie spenden eine Menge Licht ohne zu blenden, denn das Licht wird direkt  aus der Leuchte nach oben gelenkt.  Das kann bei symmetrischer Lichtgebung im beiderseits gleichen Winkel geschehen und bei asymmetrischen Bodeneinbaustrahler wird das Licht in einseitige Richtung gelenkt. Sie werden häufig als reine Orientierungsbeleuchtung oder als akzentuierte Direktbeleuchtung genutzt. Bodeneinbauleuchten wie auch Bodeneinbaustrahler  besitzen in der Regel ein Hartglas-Sicherheitsglas für eine Druckbelastung je nach Modell zwischen 500kg und 3000kg und sind somit begehbar sowie je nach Bodeneinbaustrahler Modell überrollbar. Für den Einsatz in der Aussenbeleuchtung besitzen diese Leuchten IP-Schutzarten zwischen IP44 und IP68. Diese Außenleuchten besitzen entweder eine Rundabdeckung oder eine rechteckige Abdeckung sei es aus Edelstahl oder aus Aluminium. Die Montage dieser Aussenleuchten sollte in einem Kiesbett erfolgen - mittels Einbautopf bieten sich auch eine Fundamentmontage im Beton an. Die Einbauleuchten verfügen über eine Quetschverschraubung - diese ermöglichen eine wasserdichte Kabelverbindung mit dem Einbaugehäuse. Manche Modell verfügen über 2 Klemmverschraubungen - mit diesen Bodeneinbaustrahler können Sie den Strom schleifen, d.h. Stromeingang vom Stromnetz auf einer Seite und anschließender Stromausgang an der anderen Seite zur Weiterleitung an eine 2. Leuchte. - auf diesem Weg können mehrere Einbauleuchten strommäßig verkabelt werden. Für ein automatisches Anschalten kann der Betrieb je nach Leuchtentyp ein Dämmerungsschalter oder ein Bewegungsmelder gesteuert werden. Diese Art von Leuchten unterscheiden sich durch verschiedene Abmessungen wie Durchmesser, Höhe, Einbautiefe sowie der verwendeten normalen Leuchtmittel wie Halogenlampen, Halogen-Metalldampflampen, sowie Energiesparlampen und normalen Glühlampen.  Eine weitere Variante stellen LED-Bodeneinbaustrahler dar. Sie sind sehr effizient, denn sie verbrauchen wenig Strom im Vergleich Ihrer Lichtleistungen, geben sehr geringe Wärme ab., was sehr günstig ist, wenn man barfuß über die Leuchte geht. Ein weiterer Vorteil ist die Langlebigkeit der LEDs - diese halten je nach Modell bis zu 50.000 Stunden. Weiterhin haben Sie beim Einsatz dieser LED-Leuchten die Möglichkeit, verschiedene Lichtfarben zu nutzen wie warmweiß, neutralweiß sowie bunte Farben und RGB-Farben. Sie finden unser Angebot an Bodeneinbaustrahler in unserem Leuchtenshop. Weitere Außenleuchten für eine umfasende Außenbeleuchtung finden Sie ebenfalls bei uns online.

Bodeneinbauleuchten - gestaltende Elemente in der Außenbeleuchtung

Bodeneinbauleuchten sind aufgrund Ihrer Bauart Einbauleuchten für den Einbau ins Erdreich, im Pflasterbereich etc. gedacht. Diese Art von Außenleuchten sind sehr beliebt und finden immer mehr Anwendung in Haus und Garten. Man baut sie deckenbündig ein - so stellen die Bodeneinbauleuchten keine Stolperfallen dar. Man unterscheidet Bodeneinbauleuchten mit einer runden Edelstahl- bzw. Aluminiumabdeckung oder einer rechteckigen bzw. quadratischen Abdeckung. Je nach Starke der Glasabdeckung sind diese Bodeneinbauleuchten begehbar oder überrollbar - abhängig von der Glasstärke bis zu 3000kg. Es handelt sich um ideale Außenleuchten für Haus und Garten. So lassen sich Hausfassaden mit diesen Leuchten, sofern sie eine asymmetrische Lichtgebung besitzen - gekonnt und professionell anleuchten, sei es in der Lichtfarbe weiß oder bunt. Auch Bäume können gezielt mit entsprechenden Einbauleuchten und symmetrischer Lichtgebung angestrahlt werden. Sie können somit alle Bereiche in Ihrem Garten gezielt mit gewünschter Lichtfarbe und Helligkeit geflutet werden. Es lassen sich vielfach verschiedene Effekte erzielen wie zum Beispiel der versteckte Einsatz von diesen eingebauten Außenleuchten. Innerhalb von Beeten, unterhalb von Büschen, an Teichrändern, ja auch im Wasser erzielen Sie interessante lumizierte Effekte ohne unbedingt die jeweilige Bodeneinbauleuchte zu erkennen. Insbesondere lassen sich in farblich angestrahlte Bereichen schöne Effekte erzielen - auch interessant bei Feiern und dergleichen. Eine weitere Art von Außen-Einbauleuchten sind solche mit einer Schlitzkuppel - hierbei handelt es sich um reine Orientierungsleuchten, anzutreffen auf Parkplätzen und Einfahrten. Diese überrollbaren Bodeneinbaustrahler werden in verschiedenen Versionen angeboten wie mit einem Rund-Um-Licht 360° - Teil-Rund-Um-Licht 180° oder Teil-Rund-Um-Licht von 90°. Hier erfüllen sie reine Orientierungsaufgaben.

Die Wahl der richtigen Leuchtmittel für Bodeneinbauleuchten

Die richtige Wahl einer Bodeneinbauleuchte ist auch für das Leuchtmittel entscheidend. Bei der Planung für einen Einsatz solcher Außenleuchten ist wichtig, den Sinn und Zweck für die Ausleuchtung festzulegen. Hierbei hat man die Wahl zwischen einer hellen Ausleuchtung - etwa um Büsche oder Bäume entsprechend auszuleuchten oder aber Beete und anderen Grünbereiche dezent zu beleuchten. In der Regel nahm man bisher Halogenlampen mit Sockel GU für 230V als Leuchtmittel für eine dezente Außenbeleuchtung. Sie garantieren ein brillantes Licht bei einem kleinen Reflektor, wahlweise mit den Abstrahlwinkel spot oder flood. Für eine lichthelle Ausleuchtung bedient man sich entweder Halogen-Metalldampflampen oder speziellen Halogenlampen wie PAR30-Halogenlampen oder ES111-Halogen-Leuchtmittel.

Als neuere Leuchtmittel empfehlen wir LED-Lampen zum Wechseln in Bodeneinbaustrahler - ebenfalls in verschiedenen Abstrahlwinkel lieferbar. Diese LED-Leuchtmittel haben mindestens die gleiche Lichtstärke und bieten den Vorteil der Wahl verschiedener Lichtfarben. Egal, ob die Lichtfarbe warmweiß, weiß oder hellweiß sein soll oder bunt sein soll, die heutigen LED-Lampen bieten Ihnen diese Möglichkeiten ohne auf eine hohe Lichtausbeute verzichten zu müßen. Diese LED-Leuchtmittel vereinen verschiedene Vorteile auf sich wie ein sehr geringer Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Halogenlampen mit vergleichbarer Lichtausbeute. Die Lebensdauer ist je nach LED-Lampe wesentlich länger im Vergleich zu Halogenlampen bis zu 50.000 Stunden. Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil ist die geringe Wärmeabgabe dieser Leuchtmittel. Bei Bodeneinbaustrahler mit LED-Lampen kann man getrost barfuß über die Leuchte gehen ohne sich zu verbrennen. In unserem Online-Angebot finden Sie ebenfalls LED-Bodeneinbauleuchten mit fest verbauten LEDs, die dieselben Vorteile bieten. Auch bei diese Bodeneinbaustrahler mit eingebauter LED-Technik genießen Sie dieselben Vorteile. LED-Bodeneinbauleuchten bieten wir als symmetrisch- und asymmetrisch-leuchtend in verschiedenen Leistungsstufen an. Die Leuchtenabdeckungen sind hierbei ebenfalls rund und rechteckig in vielen verschiedenen Abmessungen - natürlich ebenfalls in verschiedenen Lichtfarben.

Bodeneinbauleuchte Bodeneinbaustrahler und Bodeneinbauleuchten als Bildershow bei YouTube

Erklärung der IP-Schutzarten bei Bodeneinbaustrahler

Die 1. Ziffer der IP-Schutzart hat 2 Bedeutungen. Zum einen bestimmt sie, inwieweit die Leuchte gegen das Eindringen von Feuchtigkeit und fester Stoffe wie Staub geschützt sind. Zum anderen gibt sie auch den Grad des Berührungsschutzes von Personen an.

Die 2. Ziffer bestimmt den Schutz durch das Eindringen von Wasser.